FANDOM


Die Verschollenen richten sich allmählich auf der Insel ein. Jeder versucht ein paar Meter Privatsphäre zu ergattern. Doch bei 20 Menschen auf engem Raum ist Streit vorprogrammiert. Nachdem Tierarzt Jörg dem komatösen Berthold mit einer riskanten Operation das Leben gerettet hat, vertraut der genesende Kopilot ihm unter dem Siegel der Verschwiegenheit an, dass er die Hauptschuld an dem Absturz der Unglücksmaschine trage - er habe vor dem Abflug einen Fehler beim Auftanken des Flugzeugs gemacht. Zunächst hält Jörg sich an seine ärztliche Schweigepflicht und verrät den anderen nichts. Doch hält er den inneren Druck nicht lange aus. Er beschließt, wenigstens seiner Frau Bianca die Wahrheit zu sagen - nicht ahnend, dass sein Sohn Sascha mithört. Sascha klagt Berthold daraufhin vor den anderen an! Als es auch noch so scheint, als seien Svenja und Nils bei ihrem Versuch mit dem Rettungsboot Hilfe zu holen, ums Leben gekommen, sieht die Intrigantin Meggie ihre Chance: Sie wiegelt die anderen derart gegen Berthold auf, dass er fast gelyncht wird. Jörgs Frau Bianca ist entsetzt und rettet Berthold mit ihrem beherzten Eingreifen das Leben...